English   Deutsch   Français   Espagñol            
Head office: +44 (0)2892 690056
 

ContrastSpa Duo

Ihr optimales Setup für Wechselbäder

Heutzutage haben die meisten Konditionstrainer eine Vorliebe: entweder für Wechselbäder, d.h. wechselnde warme und kalte Bäder, oder für Eisbäder bzw. Kaltwassertauchbäder.

Viele bekannte Clubs wie Manchester City FC und Fulham FC nutzen Wechselbäder, und CET lieferte ihnen das ContrastSpa Duo.

Das Australian Institute of Sport ist auch ein starker Verfechter der Wechselbäder. Sie meinen, dass man 6-12 Minuten Wechselbäder durchführen sollte, davon 6-10 Minuten im Kaltwasserbecken, da sie der Meinung sind, dass die größten Vorteile durch das Eintauchen in Kaltwasser entstehen. Vor allem ist es jedoch wichtig, die Behandlung mit Kälte zu beenden.

Wechselbäder basieren auf dem Fördern des schnellen Wechsels zwischen Vasolidation (Gefäßerweiterung) und Vasokonstriktion (Gefäßverengung), was auf Basis der Temperatur anstatt manueller Methoden für ein 'Pumpen' im peripheren Blutkreislauf sorgt. Wärme stimuliert die Zirkulation von frischem Blut, Lymphe, Sauerstoff, Wasser und Nährstoffen, während Kälte Entzündungen mindert und angestaute Flüssigkeiten / Abbauprodukte abführt.


Informationen zum ContrastSpa Duo anfordern

ContrastSpa DuoContrastSpa Duo - Wechselbad zur Regeneration

ContrastSpa Duo Vorteile

Vorteile für die Sportler

  • Schnelle und effektive Erholung nach dem Sport.
  • Mindert Muskelschwellungen und Muskelkrämpfe.
  • Behandelt Verletzungen durch Überlastung.
  • Mindert Weichteilverletzungen und Gelenksteifheit.
  • Mindert Ermüdung - beugt Verletzungen vor.
  • Effektive Schmerzlinderung.
  • Fördert eine bessere Duchblutung.

Vorteile für das Personal

  • Pflegeleicht, arbeits- und kostensparend.
  • Effektives Filtersystem in jedem Becken sorgt für klares Wasser.
  • Kühlgerät mit digitaler Steuerung sorgt für konstante Wassertemperatur.
  • Geräuscharmer Betrieb.
  • Kurze Behandlungszeiten aufgrund intensiver Kälte / Wärme.

ContrastSpa Duo Merkmale

Die Merkmale auf einen Blick

  • Temperaturspanne: 1°C bis 14°C im CryoSpa.
  • Temperaturspanne: bis zu 40°C im ThermoSpa.
  • Hydrostatischer Druck und 20 Massagedüsen in jedem Becken.
  • Durchdringende Kälte / Wärme für effektive Therapie & kurze Behandlungszeiten.
  • Hohe Salzkonzentration im CryoSpa unterstützt die Infektionsprävention.

 

  • 9,3 m² große Filterfläche in jedem Becken sorgt für klares Wasser.
  • CryoSpa mit hochwertigem Kühlgerät mit digitaler Temperatursteuerung.
  • Heizgerät mit digitaler Temperatursteuerung und Anzeige am ThermoSpa.
  • Stufen und Schutzgeländer aus Edelstahl.
  • 2 Jahre Garantie auf das Gehäuse.

ContrastSpa Duo Gebrauch

Variieren Sie die Therapie nach Bedarf

  • Für ein weniger intensives Bad kühlen / wärmen Sie sich einfach im Wasser ohne die Jets anzuschalten.
  • Für die optimale Erholung nach dem Sport und eine durchdringende Kälte / Wärme schalten Sie die 20 Massagedüsen an.
  • Stellen Sie die Luftdüsen ein, um den Massageeffekt zu minimieren oder maximieren.
  • Wenn Sie die Luftdüsen komplett öffnen, maximiert dies die Kraft der Massage und sorgt für einen optimalen therapeutischen Effekt, der zur Regeneration nach dem Sport ideal ist.

Vier Behandlungsvarianten

  • Oben sitzend zur Behandlung des Sprunggelenks
  • Auf der Stufe stehend zur Behandlung bis Mitte der Oberschenkel
  • Im tiefen Ende stehend zur Behandlung bis zur Höhe der Hüfte
  • Auf der Stufe sitzend zur Ganzkörperbehandlung

Technische Angaben

Strom

  • 230V / 1 / 50Hz (EU)
  • 230V / 1 / 60Hz (US)
    115V / 1 / 60Hz (US)

Maße

  • CryoSpa:
    ca. 1,55m x 0,8m x 1,2m [L x B x H]
    ca. 61" x 32" x 48"
  • Stufen: ca. 0,55m breit (ca. 22")

Gewicht

  • Leer: ca. 200 kg / 440 lbs
  • Gefüllt: ca. 750 kg / 1650 lbs

Massagedüsen

  • 20 Massagedüsen in jedem Becken
  • 1,5kW Hochdruckpumpe in jedem Becken

Stufen & Schutzgeländer

  • Stufen aus Edelstahl
  • Schutzgeländer aus Edelstahl

Kühlgerät

  • Geräuscharmes Kühlgerät

Optional

  • Edelstahlhalterung zur Befestigung an der Wand
Vorteile der Wechselbäder

Das Wechselbad

Das CET ContrastSpa Duo besteht aus einem kalten CryoSpa und einem warmen ThermoSpa mit Stufen zwischen den beiden Geräten, um einen leichten Zugang zu gewähren.

Bezüglich der Behandlung können Sie über die Temperatur der beiden Geräte entscheiden. Das Kaltwasser im CryoSpa wird häufig auf eine Temperatur zwischen 10°C und 15°C eingestellt. Beim ThermoSpa stellten wir fest, dass meist eine Temperatur zwischen 33°C und 35°C bevorzugt wird.

Sie legen fest, wie oft Ihre Sportler zwischen warm und kalt wechseln. Die meisten Konditionstrainer und Physiotherapeuten bevorzugen einen 3- bis 4-maligen Wechsel jedes Sportlers zwischen beiden Temperaturen.

Wie im CET CryoSpa kann man auch im CET ThermoSpa bis zu 4 Sportler behandeln. Die Positionierung der über 20 Massagedüsen ist patentgeschützt. Jede Massagedüse ist strategisch so positioniert, dass sie auf spezifische Muskeln des Körpers zielt und jeder Sportler optimal davon profitiert.

Gleich, ob einzig das CryoSpa Eisbad oder das Cryo-Thermo ContrastSpa Duo Wechselbad eingesetzt wird: eine zeitige Behandlung ist WÜNSCHENSWERT, um sicherzustellen, dass Ihre Sportler sich schneller erholen und Leistungen wiederholt auf hohem Niveau abrufen können.

Alle Sportler müssen intensiv trainieren und sich gut erholen, und die Anwendung von Hydrotherapie ist ein Schlüsselfaktor dabei, da sie für bessere Leistung sorgt, was langfristig zu MEHR Erfolg führt!


Wechselbad 1
Wechselbad 2
Wechselbäder 1
Wechselbäder 2

#Chilling4Champions